Geräte & Anlagenbau

QPP 2-Kreis-Hochstromimpulsgeräte

Innovation in der Werkstoffprüfung

Die Geräte der Serie QPP ermöglichen eine kosteneffiziente und prozesssichere Magnetpulver-Prüfung von magnetisierbaren Materialien auf Risse, Lunker und Poren bei gleichzeitiger Reduzierung der Verbrauchsmittel.

Verfahren:
QPP sind 2-Kreis-Hochstromimpulsgeräte, die abwechselnd AC- oder DC Hochstromimpulse an 2 separaten Stromkreisen erzeugen können. Somit können "zeitgleich" unterschiedlich orientierte Risse erkannt werden.

Anwendung:
Oberflächenrissprüfung ferritischer Stahlbauteile, z. B. Schweißverbindungen, Guss- und Schmiedestücke, geschliffene, kalt-, warmverformte, wärmebehandelte bzw. gehärtete Bauteile.

Wichtiger Hinweis:
Die Eignung der QPP-Geräte ist in jedem Einzelfall vorab zu prüfen! Vereinbaren Sie mit uns einen Vorführtermin.


Vorteile:

  • Deutliche Anzeige durch Gleichstromimpulse
  • Reduzierte Scheinanzeigen
  • Gleichzeitige Prüfung von Längs- sowie Querfehlern durch 2 unabhängige
  • Stromquellen zur Magnetisierung (z. B. durch Direktstrom, Spulen oder Kombinationen)
  • Schnelle und effiziente Prüfung großer Bauteile und Oberflächen
  • Gemeinsame Prüfung mehrerer Prüfteile
  • Magnetisierung mittels Bestromung, Spulen oder Kombinationen möglich
  • Mobile Rissprüfgeräte auch für beengte Räume
  • Keine Erwärmung der Bauteile
  • Keine Remanenzprobleme nach der Prüfung
  • Permanente Prüfung der Kontaktqualität zur Vermeidung von Kontaktbrand
  • Kombinierte Strom- und Feldstärkemessung für beide Kreise, es werden die erreichten Maximalwerte als Kurve und als Betrag angezeigt.
  • Geringer Energieverbrauch
  • Entmagnetisierung

Technische Daten nach EN ISO 9934-3:

 

 

QPP1200

QPP2400

QPP3000

QPP6000

Pulskurzschlussstrom Ik

A

AC/ DC 1000

AC/DC 13000

AC/DC 18000

AC/DC 25000

Nennspannung Umax (SELV)

A

+

+

+

+

Pulsfrequenz bei Imax

(abhängig vom Nennstrom)

Hz

> 1,3

> 1,3

> 3,3

> 3,3

Max. Pulsnennstrom Imax

(lastabhängig )

 

2000 - Ik

3000 - Ik

4000 - Ik

5000 - Ik

Pulsnennstrom einstellbar 0-Imax

Steps

60

60

60

60

 

 

 

 

 

 

Betriebsdaten

 

 

 

 

 

Netzanschluss

VAC

95 – 265

95 - 265

3 x 400

3 x 400

Frequenz

Hz

0 – 60

0 – 60

50 - 60

50 - 60

Leistungsaufnahme

kVA

1,5

3

4

8

Einschaltdauer ED bei intermittierendem Dauerbetrieb

%

100

100

100

100

 

 

 

 

 

 

Prüfspannung zur Kontaktprüfung

V

< 12

< 12

< 12

< 12

Start/Stop

 

Taster

Taster

Taster

Taster

Selbsttest

 

+

+

+

+

Steckdose, 230 VAC

 

+

+

+

+

 

 

 

 

 

 

Abmessungen

 

 

 

 

 

Länge x Breite x Höhe ohne Griff

mm

380x300x400

420x300x400

500x600x600

500x600x600

Gewicht ohne Kabel

kg

ca. 23

ca. 23

ca. 80

ca. 80

 

 

 

 

 

 

Optionen

 

 

 

 

 

Feldstärkemessung mit Anzeige des Spitzenwertes und Zeitverlaufs

 

0-280 A/cm

0-280 A/cm

0-280 A/cm

0-280 A/cm

Remanenzmessung

 

+

+

+

+

Funkfernbedienung

 

+

+

+

+

PC-Schnittstelle + Software zur Dokumentation der Prüfung

 

+

+

+

+

Downloads